Webcast und Blog-Betrag zu Cisco DUO

Multi-Faktor-Authentifizierung leicht gemacht – Cisco DUO im Webcast

Webcast und Blog-Betrag zu Cisco DUO

So einfach und gleichzeitig so sicher wie möglich – mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung Cisco DUO können sich Unternehmen vor dem Zugriff Unberechtigter schützen. Gemeinsam mit Thomas Boisly von Tech Data haben wir die Lösung im Webcast vorgestellt.

Sie kennen das Sprichwort „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“? Cisco DUO vertraut grundsätzlich nichts und niemandem – und das ist aus IT-Sicherheitsperspektive essenziell. Reichte früher eine Firewall aus, um Unternehmen vor Angriffen von außen zu schützen, machen mobiles Arbeiten und zahlreiche genutzte Endgeräte eine mehrstufige Authentifikation von Benutzern und Geräten für den Zugriff auf firmeninterne Daten nötig. Mit Cisco DUO müssen sich Benutzer nach dem regulären Login, zum Beispiel in den VPN-Zugang, ein weiteres Mal authentifizieren. Die Anwendung ist denkbar einfach: Ist die Cisco-DUO-App installiert, wird per Push-Benachrichtigung eine Zugriffsanfrage direkt auf das Diensthandy gesendet.  Per Klick lässt sich der Zugriff bestätigen – ganz ohne die Eingabe von Zahlencodes und anderen aufwendigen Authentifizierungsmöglichkeiten. Ist keine Authentifizierung per Push-Benachrichtigung in der App gewünscht, kann diese beispielsweise auch per SMS oder Fingerabdruck erfolgen, oder auch ganz ohne Diensthandy per Hardware-Token.

Wurde die Identität des Benutzers sichergestellt, ist weiterhin dessen Endgerät auf Sicherheitslücken zu überprüfen. Cisco DUO kontrolliert, ob Updates auf den neusten Stand sind und das Gerät der Unternehmens-Compliance entspricht. Zudem kann per Richtlinien der Zugriff von riskanten oder privaten Geräten verhindert werden. Zusätzlich zu Benutzern und Geräten lässt sich auch das Aufrufen von Unternehmensapplikationen, wie zum Beispiel API’s oder Cloud-Anwendungen, per Reverse Proxy absichern.

WEBCAST VERPASST?

Möchten auch Sie in Zukunft ihre firmeninternen Daten mit Cisco DUO absichern? Weitere Informationen erhalten Sie in der Aufzeichnung unseres Webcasts und bei direkter Kontaktaufnahme mit uns. Wenn Sie sich zudem die Software einmal in Aktion anschauen möchten, nutzen Sie die kostenfreie Demoversion von Cisco.

UNSERE KATEGORIEN

Ebenfalls Interessant

Menü schließen