Blogpost zum Webcast Cisco Umbrella by Netzlink

Der Schutzschirm für Ihre Sicherheit – Cisco Umbrella im Webcast

Blogpost zum Webcast Cisco Umbrella by Netzlink

Als umfassende, cloudbasierte Sicherheitslösung für das Unternehmensnetzwerk haben wir gemeinsam mit Thomas Boisly – unserem Cisco Experten von Tech Data – Cisco Umbrella im Webcast vorgestellt.

Wie kann IT-Sicherheit gewährleistet werden, auch wenn sich die Mitarbeitenden im Homeoffice befinden oder mobil arbeiten? Cisco Umbrella ermöglicht die sichere Nutzung von Applikationen und einen geschützten Internetzugriff – und das von überall. Die Software nutzt das DNS (Domain Name System) als Security-Parameter: Sie analysiert die gesamte Kommunikation und blockiert, wenn nötig, den Zugriff. Auf diese Weise werden alle Geräte abgesichert und Bedrohungen bereits abgefangen, bevor diese eine Verbindung mit dem eigenen Netzwerk herstellen können. Wie ein Schutzschirm breitet sich Cisco Umbrella über das Unternehmensnetzwerk und schützt es vor Security-Bedrohungen wie akuten Ransomware-Attacken. In der Praxis blockiert es beispielsweise den Zugriff, wenn ein Mitarbeitender eine verseuchte Website besuchen will. Klickt jemand versehentlich auf den Link in einer Phishing-Mail oder nutzt einen USB-Stick mit Schadsoftware, wird das Firmennetzwerk ebenfalls abgeschirmt.

WEBCAST VERPASST?

Wenn auch Sie Ihr Netzwerk mit Cisco Umbrella absichern möchten, werfen Sie einen Blick in die Aufzeichnung unseres Webcasts und nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Einen ersten Eindruck erhalten Sie zudem in der kostenfreien Demoversion von Cisco.

UNSERE KATEGORIEN

Ebenfalls Interessant

Menü schließen